Sprungziele
Inhalt

Gefährliche Hunde: Zuchtverbot

Als gefährlich gelten unabhängig von der Rasse auch Hunde, die einen Menschen oder ein Tier gebissen haben!

Das Züchten gefährlicher Hunde ist verboten. In Schleswig-Holstein gibt es keine Ausnahme von dem Verbot der Züchtung gefährlicher Hunde gemäß § 15 Gesetzes über das Halten von Hunden (HundeG).

Rechtsgrundlage

§ 15 Gesetz über das Halten von Hunden (HundeG).

An wen muss ich mich wenden?

An Ihre Gemeinde-, Amts- oder Stadtverwaltung (Ordnungsamt).

nach oben zurück