Sprungziele
Inhalt

Stadtmarketing

Aufgrund eines Beschlusses des Hauptausschusses vom 20.03.2017 trat die Lenkungsgruppe zum Ahrensburger Stadtmarketing zusammen. Ihre Aufgabe war die Erarbeitung von strategischen Grundlagen für ein Ahrensburger Stadtmarketing.

Die Lenkungsgruppe setzt sich aus Vertretern von Wirtschaft, Politik und Verwaltung zusammen. Begleitet und moderiert wurden die Arbeitstreffen durch die CIMA Beratungs- und Management GmbH.

Insgesamt fanden 4 Treffen statt:

1. Treffen am 8.6.2017 zur Analyse der Ausgangssituation

  • Auf der Grundlage einer Haushaltsbefragung aus dem Jahr 2006 wurde reflektiert, wie zutreffend die seinerzeit erfassten Aussagen über die Stadt Ahrensburg aus heutiger Sicht noch sind.
  • Abweichungen von der damaligen Situation wurden herausgearbeitet.
  • Das Selbstverständnis der Stadt sowie die Stadtidentität wurden als Ausgangslage weiterer Prozesse dargestellt.

2. Treffen am 28.06.2017 zu Positionierungsansätzen und Markentonalität

Hierbei wurden die Besonderheiten (Standortfaktoren) der Stadt Ahrensburg hervorgehoben. Im Hinblick auf Markentonalität wurden als Teilaspekte fixiert:

  • Die Geschichte und Kultur dieser Stadt,
  • Natur- und Freizeiträume,
  • gute Infrastrukturen und Angebote für Familien, Kinder und Jugend in allen Stadtteilen,
  • ein starker Wirtschaftsstandort,
  • eine werthaltige Innenstadt.

3. Treffen am 13.09.2017 zum Markenprofil

  • Benennung der Zielgruppen (Einwohner, Gäste, Unternehmen und Fachkräfte)
  • Festlegung der gemeinsamen und übergeordneten Zielsetzungen,
  • Herleitung der Markenkernbotschaft, welche die erarbeiteten Kernbotschaften (Werte bewahren, Zukunft gestalten, Work-Life-Balance) miteinander vereint:
    „Ahrensburg vereint das Beste aus zwei Welten, wo Kinder glücklich groß werden, wo starke Wirtschaft wächst und wo man das Leben bewusst genießt“

4. Treffen am 17.05.2018 zur Umsetzung

  • Präsentation der Auswertung der von der Stabsstelle Strategische Stadtentwicklung durchgeführten Maßnahmenabfrage mit dem Ziel, die Handlungsfelder und deren aktuellen und zukünftigen Akteure zu benennen.
  • Vorstellung einer Prüfmatrix zur transparenten Bewertung von Projekten/Maßnahmen.
  • Empfehlung zur Organisation des Stadtmarketings in Ahrensburg.

In der Abschlussveranstaltung vom 17.05.2018 hat die Lenkungsgruppe insgesamt sechs Handlungsfelder in Reihenfolge der Priorisierung benannt, deren Umsetzung sie als Projekte und Maßnahmen empfiehlt:

Entwicklung

  1. eines Logos/Corporate Design für Ahrensburg
  2. eines Sponsoringkonzeptes zur Beteiligung der Ahrensburger Wirtschaft
  3. von Zielgruppenangeboten für Neubürger, Pendler, andere Zielgruppen
  4. von Neukonzeptionen von Veranstaltungen (Pilot-Events)
  5. eines Tourismus(-marketing)konzeptes für touristische Produkte
  6. eines Konzeptes zur Stärkung des Wochenmarktes, Einbindung in den Stadtmarketingprozess.

In der Hauptausschussitzung am 11.6.2018 wurden die von der Lenkungsgruppe erarbeiteten Ergebnisse präsentiert. Klicken Sie hier, um die Präsentation in einem neuen Fenster als PDF zu öffnen.

nach oben zurück