Hilfsnavigation
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Volltextsuche
Das Ahrensburger Rathaus vom Stormarnplatz aus gesehen © Stadt Ahrensburg/Imke Bär
Seiteninhalt
09.11.2018

Bau- und Planungsausschuss

Stadt Ahrensburg
- Der Bürgermeister -

9. November 2018

Amtliche Bekanntmachung 

Gremium: Bau- und Planungsausschuss
Datum: 21.11.2018
Ort, Raum: Ahrensburg, Peter-Rantzau-Haus, Manfred-Samusch-Straße 9, Saal
Beginn: 19.00 Uhr

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Eröffnung der Sitzung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Einwohnerfragestunde
  4. Festsetzung der Tagesordnung
  5. Einwände gegen die Niederschrift Nr. 08/2018 vom 07.11.2018
  6. Berichte/Mitteilungen der Verwaltung
    6.1. Berichte gemäß § 45 c GO
    6.2. Sonstige Berichte/Mitteilungen
  7. Neubau des Freizeitbades Badlantic
    -  Vorstellung der Projektzeitplanung
  8. 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 88 b für das Gebiet südlich der Carl-Backhaus-Straße in einer Tiefe von ca. 150m, ab dem östlichen Knick des Grünzugs im Gewerbegebiet Beimoor Süd in einer Länge von ca. 390m bis auf Höhe der gegenüberliegenden Einmündung der Doktor-Flögel-Straße, östlich begrenzt durch Knickstrukturen
    - Prüfung der eingegangenen Stellungnahmen
    - Satzungsbeschluss
  9. Aufstellungsbeschluss einer Erhaltungs- und Gestaltungssatzung für die historischen Gebäude in der Langen Reihe (Lange Reihe Nr. 1 - 8, Flur 14 - Flurstücke 3, 4, 5, 22)
  10. Antrag der WAB Fraktion - Verschiebung der Maßnahme Knoten Spechtweg/Hagener Allee
  11. Widmung von Straßen und Erlass einer 7. Änderungssatzung zur Straßenreinigungssatzung
  12. Vorschläge über Maßnahmen zur Konsolidierung des städtischen Haushalts 2019
  13. Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019
    13.1. Antrag der WAB zum Haushalt 2019: Straßenreinigung
  14. Anfragen, Anregungen, Hinweise

    Die nachfolgenden Tagesordnungspunkte werden nach Maßgabe der Beschlussfassung durch den Ausschuss voraussichtlich nicht öffentlich beraten:

  15. Vorstellung von Einzelbauvorhaben
  16. Anfragen, Anregungen, Hinweise

Rathausöffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 Uhr bis 12 Uhr
Donnerstag 14 Uhr bis 18 Uhr

In Ausnahmefällen auch außerhalb der angegebenen Zeiten nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Allgemeine telefonische Auskünfte können außerhalb der Öffnungszeiten unter der allgemeinen Behördennummer 115 erfragt werden.