Sprungziele
Inhalt

Änderung der Verkehrsführung auf dem Rathausplatz für mehr Verkehrssicherheit

Die Verkehrsführung auf dem Rathausplatz wird für mehr Verkehrssicherheit insbesondere des Rad- und Fußverkehrs geändert.

Eingeführt wird eine Einbahnstraßenregelung. Dies reduziert unnötigen Begegnungsverkehr und damit auch die Unfallgefahr.

Für die Querung von Fußgängern und Radfahrern vom Rathaus in Richtung Rathausstraße wird eine verkehrsberuhigte Mittelachse geschaffen.

Die Stadtbetriebe führen aktuell die dafür nötigen Arbeiten durch. Diese sollen bis Ende Mai abgeschlossen sein.

nach oben zurück