Hilfsnavigation
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Volltextsuche
Schloss Ahrensburg im Winter © Stadtarchiv Ahrensburg/Hakon Johannsen
Seiteninhalt

Schloss Ahrensburg

Öffnungszeiten:

März - Oktober
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag und Sonntag 11.00 - 17.00 Uhr,

November - Februar
Mittwoch, Samstag und Sonntag 11.00 - 17.00 Uhr

geschlossen:
Heiligabend, 24. Dezember
1. Weihnachtstag, 25. Dezember
Silvester, 31.Dezember
Neujahr, 1. Januar
Karfreitag

geöffnet:
Ostersonntag, Ostermontag
Maifeiertag, 1. Mai
Christi Himmelfahrt
Pfingstsonntag, Pfingstmontag
Tag der Deutschen Einheit, 3. Oktober
2. Weihnachtstag, 26. Dezember

Termine außerhalb der Öffnungszeiten auf Anfrage!

 

Eintrittspreise:

Erwachsene 6,00 Euro
Kinder bis 12 Jahre 2,50 Euro

Ermäßigter Eintritt ermäßigt für
Schüler, Studenten, Auszubildende, Schwerbehinderte, Zivil- und Wehrdienstleistende, Sozialhilfeempfänger und Arbeitslose 4,00 Euro

Familienkarte für 2 Erwachsene und Kinder unter 12 Jahren 12,00 Euro

Kostenlose Audioguides für Erwachsene und Kinder; auch in englischer Sprache.

Gruppenführungen, auch fremdsprachlich, nach Terminabstimmung - innerhalb sowie außerhalb der Museumsöffnungszeiten.

 

Zur Homepage der Stiftung Schloss Ahrensburg gelangen Sie hier.

 

Kontakt

Stiftung Schloss Ahrensburg
Lübecker Straße 1
22926 Ahrensburg
Telefon: 04102-42510
Fax: 04102/678831
E-Mail oder Kontaktformular

Museumspädagogik

Bitte erkundigen Sie sich nach den museumspädagogischen Veranstaltungen.

Rathausöffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr

Sowie in Ausnahmefällen auch außerhalb der angegebenen Zeiten nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Allgemeine telefonische Auskünfte können (auch außerhalb der Öffnungszeiten) unter der allgemeinen Behördennummer 115 erfragt werden.