Sprungziele
Inhalt

Öffentliche Obstwiesen in Ahrensburg

In Ahrensburg befinden sich an 6 Standorten städtische Obstwiesen mit insgesamt fast 200 Apfel-, Birnen- Kirschen- und Pflaumenbäumen.

Zum Teil handelt es sich um alte Obstwiesen, deren Bepflanzung ergänzt wurde. Andere Obstwiesen wurden komplett neu angelegt. Dabei wurde Wert darauf
gelegt, möglichst regionale, alte Obstsorten anzupflanzen. So wurden zum Beispiel die Apfelsorten Altländer Pfannkuchen, Finkenwerder Herbstprinz, Stina
Lohmann und Stahls Winterprinz gepflanzt. Die Bäume werden regelmäßig durch einen Fachmann beschnitten und wo nötig auch gedüngt.

Besonders viele bereits reich tragende Altbäume befinden sich auf den Obstwiesen An der Schlossgärtnerei, Jungborn und Kirschplantage.

Das Obst darf durch die Ahrensburger Bürgerinnen und Bürger kostenfrei und ohne Anmeldung geerntet werden. Wir bitten aber darum, so behutsam zu ernten, dass keine Schäden an den Ästen
und Zweigen der Bäume entstehen.

nach oben zurück