Sprungziele
Inhalt

Schizophrene Psychose - Was passiert mit mir?

Vortrag von Susanna Uhlmann, Fachärztin für Psychiatrie

Datum:

17.01.2019

Uhrzeit:

19:30 bis 21:00 Uhr

Ort:

Flora Forum, Hamburger Straße 11

Region:

Stadt Ahrensburg

Karte anzeigen Termin exportieren

Sie hören Stimmen, die nicht real sind, bewegen sich reflexartig und reagieren extrem auf andere Menschen. Menschen, die unter einer Schizophrenie leiden, erfüllen oft viele Kriterien unseres klassischen Vorurteils von einem Verrückten.

Schizophrenie ist eine psychische Krankheit, bei der die Gedanken und Wahrnehmungen der Betroffenen verändert sind. Auch die Gefühle, die Sprache, das Erleben der eigenen Person und die Wahrnehmung der Umgebung weichen stark vom Erleben gesunder Menschen ab. Es fällt ihnen daher schwer, ihre Alltags- und Berufsaufgaben zu bewältigen und adäquat mit anderen Menschen umzugehen. Anders als bei vielen anderen psychischen Problemen bemerken und akzeptieren die Betroffenen häufig nicht, dass sie psychisch erkrankt sind und lehnen oft eine Behandlung ab.

Dieser Abend informiert über das Krankheitsbild und die Behandlungsmöglichkeiten.

Im Anschluß ist Zeit für Fragen zur individuellen Medikation oder speziellen Medikamenten.

Referentin: Susanna Uhlmann, Fachärztin für Psychiatrie, Psychotherapie, Suchmedizinische Grundversorgung und Sozialmedizin

nach oben zurück