Hilfsnavigation
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Volltextsuche
Das Ahrensburger Rathaus vom Stormarnplatz aus gesehen © Stadt Ahrensburg/Imke Bär
Seiteninhalt
20.12.2018

7. Änderungssatzung zur Straßenreinigungssatzung

Stadt Ahrensburg
- Der Bürgermeister -

18. Dezember 2018

Amtliche Bekanntmachung 

7. Änderung zur Satzung über die Straßenreinigung in der Stadt Ahrensburg vom 17.12.1998

in der Fassung der

  1. Nachtragssatzung vom 18.12.2001,

  2. Änderungssatzung vom 24.06.2003,

  3. Änderungssatzung vom 16.12.2003.

  4. Änderungssatzung vom 23.11.2004 und

  5. Änderungssatzung vom 25.06.2010

  6. Änderungssatzung vom 19.12.2017

Nach Beschlussfassung durch die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Ahrensburg vom 17.12.2018 wird auf den Rechtsgrundlagen

  • § 4 Absätze 1 und 2 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein (GO) vom 28.02.2003 (GVOBl. Schleswig-Holstein S. 57)

  • §§ 1 Absatz 1 und 6 Absätze 1 bis 5 und 7 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein (KAG) vom 10.01.2005 (GVOBl. Schleswig-Holstein S. 27)

  • § 45 Absätze 1 bis 3 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) vom 25.11.2003 (GVOBl. Schleswig-Holstein S. 631)

in den jeweils geltenden Fassungen folgende Änderungssatzung erlassen:

Artikel I
Änderung der Satzung

Das Straßenverzeichnis als Anlage zu § 2 Abs. 1 der Satzung über die Straßenreinigung in der Stadt Ahrensburg wird wie aus der Anlage ersichtlich ergänzt.

Artikel II
Inkrafttreten

Diese Satzung tritt am 01.01.2019 in Kraft.

STADT AHRENSBURG
Der Bürgermeister

Michael Sarach
Bürgermeister

Anlage gem. § 2 Abs. 1 der Straßenreinigungssatzung der Stadt Ahrensburg vom 17.12.1998 in der zurzeit gültigen Fassung

Ergänzung des Verzeichnisses der Straßen, in denen die Stadt die Fahrbahnen (einschließlich Trennstreifen, befestigte Seitenstreifen und Bushaltestellenbuchten) selbst 14-tägig reinigt:

Am Obsthain

Auestieg

Pomonaring

Vogteiweg

Zu den Höfen

Zum Erlenhof

Rathausöffnungszeiten

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 Uhr bis 12 Uhr
Donnerstag 14 Uhr bis 18 Uhr

In Ausnahmefällen auch außerhalb der angegebenen Zeiten nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Allgemeine telefonische Auskünfte können außerhalb der Öffnungszeiten unter der allgemeinen Behördennummer 115 erfragt werden.