Hilfsnavigation
Volltextsuche
Aktenmappen hängend
Seiteninhalt

VOL/A Vergabe-Veröffentlichung gemäß § 9 Absatz 3 SHVgVO

Möbelausstattung Ersatz- und Erweiterungsbau Grundschule Am Reesenbüttel

  1. Auftraggeber
    Stadt Ahrensburg, Fachdienst II.5/Schule, Sport, Senioren, Manfred-Samusch-Straße 5, 22926 Ahrensburg
    Telefon: 04102 77184, Fax: 04102 77123, E-Mail: gudrun.klein@ahrensburg.de
  2. gewähltes Vergabeverfahren
    öffentliche Ausschreibung 
  3. Auftragsgegenstand
    Möbelausstattung
    Los 1 Schulmöbel
    Los 2 Sondermöbel
    Los 3 Objektmöbel Tischler
    Los 4 Werken
    Los 5 Bewegungsraum
  4. Ort der Ausführung
    Schimmelmannstraße 46, 22926 Ahrensburg
  5. Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen
    Möbelausstattung Grundschule am Reesenbüttel
    Los 1 Schulmöbel
    Los 2 Sondermöbel
    Los 3 Objektmöbel Tischler
    Los 4 Werken
  6. voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung
    02.08.2017 bis 16.08.2017

 

Unterhaltsreinigung

  1. Auftraggeber
    Stadt Ahrensburg, Fachdienst Zentrale Gebäudewirtschaft, Stadt Ahrensburg, Zentrale Gebäudewirtschaft, Manfred-Samusch-Straße 5, 22926 Ahrensburg
    Telefon: 04102 77133, Fax: 04102 / 77-314, E-Mail: arno.petersen@ahrensburg.de
  2. gewähltes Vergabeverfahren
    Offenes Verfahren
  3. Auftragsgegenstand
    Unterhaltsreiningung
  4. Ort der Ausführung
    Reesenbüttler Redder 4-10, 22926 Ahrensburg
  5. Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen
    Unterhaltsreinigung des Schulzentrums Am Heimgarten
  6. voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung
    01.05.2017 bis 30.04.2018

 

Kommandowagen

  1. Auftraggeber
    Stadt Ahrensburg, Feuerwehrgerätewartung, Am Weinberg 2, 22926 Ahrensburg
    Telefon: 04102 40312, Fax: 04102 459686, E-Mail: bernd.brumwinkel@ahrensburg.de
  2. gewähltes Vergabeverfahren
    Freihändige Vergabe
  3. Auftragsgegenstand
    Lieferung eines Kommandowagens (KdoW)
  4. Ort der Ausführung
    22926 Ahrensburg, Am Weinberg 2
  5. Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen
    Lieferung des Fahrzeuges, Farbgebung, Laderaumausstattung, Sondersignalanlage und elektronische Ausstattung
  6. Voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung
    Dezember 2015 - April 2016

Rathausöffnungszeiten

Montag, Dienstag,Mittwoch und Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 18.00 Uhr

Sowie in Ausnahmefällen auch außerhalb der angegebenen Zeiten nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Allgemeine telefonische Auskünfte können (auch außerhalb der Öffnungszeiten) unter der allgemeinen Behördenrufnummer Behördennummer 115 erfragt werden.